Erwerbungen

Freundschaft - die kostbarste Gabe

Als Freunde des Museums für Kunst und Gewerbe ist es der Gesellschaft seit jeher Freude und kultureller Auftrag, die einzigartigen Sammlungen des Hauses durch Ankäufe und Schenkungen ausgewählter Werke zu bereichern.

Die erste Donation der Gesellschaft war als Reminiszenz an den Fayence-Sammler Justus Brinckmann ausgewählt und wurde zum verbindlichen Signet des Förderkreises: die Kurfürsteneule.